GOB
Login:
Zugangsdaten vergessen?
Registrierung:
Vorteile einer Registrierung:

Gerne schalten wir Sie kostenlos und unverbindlich für eine Testphase frei. Das GOBnet stellt Ihnen die folgenden Module zur Verfügung:

  • - Personalbedarfsermittlung
  • - Bereitschaftsdienst
  • - Budgetierung
  • - Controlling
  • - Dienstplan

Schulung: Ambulante spezialfachärztliche Versorgung

ASV nach §116b SGB V

Immer mehr Kliniken führen zurzeit eine ambulante spezialfachärztliche Versorgung (ASV) mit Leistungen nach § 116b SGB V ein. Die verschiedenen Fallstricke in diesem Bereich sind für jedes Krankenhaus eine große Herausforderung. Nur mit einem optimalen Fallmanagement, mit einer sehr guten Dokumentation und einer darauf abgestimmten Leistungserfassung kann sichergestellt werden, dass alle erbrachten Leistungen vollständig abgerechnet und letztendlich auch vergütet werden.

Im Seminar "Ambulante spezialfachärztliche Versorgung" erhalten Sie Informationen über aktuelle Änderungen und deren Umsetzung im Klinikalltag.

Ziel:

  • Richtlinie ambulante spezialfachärztliche Versorgung nach § 116b SGB V-ASV-RL
  • Aktuelle Änderungen im Bereich    
  • Strategischer Umgang mit der Gebührenordnung EBM mit Blick auf Hochspezialisierte Leistungen
    nach § 116b – NEU ASV 
  • Fallmanagement im Bereich § 116b

Inhalte:

  • Kurze Einführung in das Thema
  • Reflektion der neuen GBA Richtlinie nach § 116b ASV – NEU
  • Aktuelle Änderungen für das Jahr 2017          
    • Was bedeuten diese Änderungen für den Alltag im Krankenhausbereich.
  • Vertragliche Regelungen nach § 116 b SGB V – ASV -RL
    • Welche Möglichkeiten bieten sich für die Klinik?
    • Reflektion von Fallstricken und Herausforderungen bei den verschiedenen Ablaufprozessen
  • Reflektion des Fallmanagements im Bereich § 116b
  • Grundlagen und Abrechnungsbestimmungen im EBM 2017
  • Reflektion der eigenen Leistungsabrechnung mit dem EBM
  • Diskussionsrunde und Fragenstellungen aus der eigenen Klinik

Zielgruppe

Das Seminar Ambulante spezialfachärztliche Versorgung richtet sich an Mitarbeiter des Krankenhauses aus folgenden Bereichen:

  • Abrechner/innen aus Verwaltung, Sekretariaten, Notfallambulanzen
  • Mitarbeiter(innen) der Patientenabrechnung
  • Verantwortliche für die Leistungserfassung in Funktionsbereichen

Sowie an weitere interessierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich der Abrechnung.

Ihre Referentin

Frau Silke Karkutsch
Silke.Karkutsch@gob-tauch.de

Termine

06.05.2019

Uhrzeit

09:30 Uhr - 16:30 Uhr

Seminar-Suche

Finden Sie das passende Seminar